Wir danken Euch!

DSC01163

Wir danken allen Teilnehmern, Partnern und Helfern des 14. PSD-Bank Triathlons Dortmund für einen tollen Tag!

Eure monatelangen Anstrengungen und Qualen beim Training mit unzähligen Hallenbadkacheln, Landstraßen und Laufwegen und unsere intensive Arbeit der vergangenen Tage und Wochen haben mit dem heutigen Triathlon Fest einen tollen Höhepunkt erlebt, an den wir uns hoffentlich alle lange zurück erinnern möchten!

Wir freuen uns schon jetzt auf 2016 mit allen von Euch!

DSC01155DSC01140

 

4 Kommentare

  • Hallo Basti, Disqualifikation werden ausschließlich vom Kampfrichter ausgesprochen und dann an der Info-Tafel mit der Angabe des Verstoßes ausgehängt. Die Überschreitung des Zeitlimits führt in der Regel nicht zur Disqualifikation. Es tut mir Leid, aber ihr hättet nachdem das erste vorläufige Ergebnis ausgehängt wurde innerhalb von 30 Minuten beim Kampfrichter Protest einlegen müssen, um den Fall zu klären – nachträglich können wir da leider aufgrund der geltenden Sportordnung §24 nichts machen.

  • hallo,

    wir wurden disqualifiziert und es anzunehmen, dass unser schwimmer die erforderliche zeit nicht erreicht hat. wieso werden nicht trotzdem unsere Zeiten aufgelistet? da wir ja schließlich das ganze rennen absovliert haben?

    bitte um rückantwort.

    lg basti ( Team 618 dullis X)

    • Hallo Basti,

      dass ihr disqualifiziert wurdet – warum auch immer – ist sehr bedauerlich. Dass ihr nicht in der Ergebnisliste erscheint, liegt an der Sportordnung:
      24.3 … Der disqualifizierte Athlet wird nicht in die Wertung aufgenommen.

      Gruß
      Udo

      • Na gut. Da kann man nun eh nix mehr machen. war trotzden ein tolles Erlebnis. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die organisation war perfekt. Danke dafür

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.